Unser 2021 Escherndorf Silvaner im Falstaff - Weingut Michael Fröhlich
Fröhlich, Weingut, Franken, Escherndorf, Lump
1176
post-template-default,single,single-post,postid-1176,single-format-standard,bridge-core-3.0.1,qode-page-transition-enabled,ajax_fade,page_not_loaded,,footer_responsive_adv,hide_top_bar_on_mobile_header,qode-theme-ver-28.7,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-6.8.0,vc_responsive

Unser 2021 Escherndorf Silvaner im Falstaff

Wir freuen uns über die tolle Bewertung unseres 2021 Escherndorf Silvaner trocken VDP.Ortswein im akutellen Falstaff-Magazin (Juli 2022):

“Ein dezente Gesteinsmehlnote im Duft, reife Zitrusfrucht, Mandarine, etwas Hefe. Im Mund zeigt sich der Wein schlank, feingliedrig, hat eine leichte und unbekümmerte völlig typische Kabinettart mit mineralischem Ausdruck und recht feiner Säure. Kein Extraktmonster, aber stilvoll und animierend.”

falstaff.de ->LINK

“Begeisternd an seinem Ortswein ist, dass die Leichtigkeit nicht durch Unreife erkauft ist und ebenso wenig durch einen Mangel an Terroir”

Falstaff Juli 2022, S. 45
HIER geht’s zum ganzen Bericht
Falstaff Juli 2022 S. 48