Michael Fröhlich –Premiumweingut aus Escherndorf am Main
Fröhlich, Weingut, Franken, Escherndorf, Lump
51
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-51,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,footer_responsive_adv,hide_top_bar_on_mobile_header,qode-theme-ver-12.1.1,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.4,vc_responsive
bildmarke-grau

Michael Fröhlich mittendrin – im Lump

Irgendwie ist alles selbstverständlich – der Berg im Rücken. Der Name Lump, der gefühlt seit Ewigkeiten unsere Herkunft beschreibt. Es war immer klar, dass ich Winzer werde, dass die Natur für unser Auskommen sorgt. Deswegen ist es für mich eine Selbstverständlichkeit mit dem Berg, unseren Reben und deren Früchten sorgfältigst umzugehen. Sie mit Aufmerksamkeit zu pflegen. Denn ich bin verwurzelt mit Escherndorf, und nicht selten fällt der Satz: „Es muss nicht alles Lump sein. Aber ohne Lump ist alles nichts.“.

team-michael
Michael Fröhlich
Chef
team-sarah
Sarah Fröhlich
Tochter des Hauses, Ernährungswissenschaftlerin
team-max
Maximilian Fröhlich
Techniker für Weinbau und Oenologie, Betriebsnachfolger
team-eva
Eva Fröhlich
Chefin

„Wir lieben den Austausch mit Freunden und Kollegen.“

VDP – Die Prädikatsweingüter

Hier dazuzugehören macht mich natürlich stolz und ist ein klares Bekenntnis zu höchsten Qualitätsstandards und Grundsätzen. 200 der besten Weingüter des Landes sind vereinigt im Verband Deutscher Prädikatsweingüter e.V. . Der Verband sagt selbst: „Eine Mitgliedschaft kann man weder erwerben, noch kann man sich um sie bewerben. Der einzige Weg ist es, durch langjährige herausragende Qualität national und international auf sich aufmerksam zu machen und andere Mitglieder derart zu beeindrucken, dass man von ihnen zur Mitgliedschaft eingeladen wird.“

vdp-logo-dunkelgrau

Frank & Frei – 14 Winzer, 14 Freunde

Seit über 20 Jahren hegen und pflegen wir die enge Weinfreundschaft „Frank & Frei“. Den Müller-Thurgau haben wir aus seiner unverdienten Ecke geholt und zu einem Vorzeigewein gemacht – damit fing es an. Wir setzen uns Ziele und Standards, probieren Neues, wir motivieren uns gegenseitig, tauschen uns aus, feiern zusammen. Bei 14 Charakterköpfen kommt da einiges zusammen an Meinungen und Ideen. Bisher sind wir uns immer einig geworden. Fast eine Meisterleistung für uns als verbohrt geltende Franken. Die Frank & Frei Weine jedenfalls verkörpern unsere Leidenschaft: Sie schmecken einfach gut.

ff-logo-2c
bildmarke-grau

Unser Charakter

Der Lump, das Weingut, der Wein im Glas, Michael Fröhlich, Escherndorf – da darf man schon nachdenken wer gemeint ist, wenn Michael sagt: „Das Erlebnis bin ich.“. Schmunzeln. Es ist der trockene Humor und die direkte Art, die klar machen: Hier findet man keine verschnörkelten Weine und braucht nicht viele Worte, um zu erklären, warum was wie gemacht wird. Damit macht man sich nicht immer viele Freunde –aber Freunde für’s Leben.